Basmatireis - Grundrezept



Anzahl Personen: 4 Gesamte Kochzeit: 60 min


Zutaten:

  • 1 1/2 Tassen Basmatireis
  • 2 EL gesottene Butter
  • 6 grüne Kardamonkapseln
  • 6 Nelken
  • 10 cm Zimtkassie (Cassia bark)
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

  1. Die 1 1/2 Tassen Basmatireis im feinen Sieb 30 min. im kalten Wasser einweichen. Anschliessend unter fliessend kaltem Wasser solange waschen, bis dass das Wasser klar bleibt. Unter Schütteln gut abtropfen lassen
  2. In einer Bratpfanne die 2 EL gesottene Butter bei hoher Temperatur erhitzen
  3. Die 6 grünen Kardamonkapseln, die 6 Nelken und die 10 cm Zimtkassie in die Pfanne geben und kurz rösten. Auf halbe Hitze schalten
  4. Den Reis in die Pfanne geben und alles kurz verrühren. 2 Tassen kaltes Wasser und 1 TL Salz dazugeben, auf starke Hitze schalten und sobald der Pfanneninhalt kocht die Pfanne zudecken und auf 1/5 Hitze schalten. Nach 5 min. auf die kleinste Hitze schalten und nach nochmals 5 min. abschalten. Den Reis nochmals 10 min. in der zugedeckten Pfanne lassen
  5. Den Backofen auf 100 Grad vorheizen
  6. Nach den insgesamt 20 min. alle Gewürze mit einer Gabel vorsichtig aus der Pfanne nehmen und den Reis mit der Gabel vorsichtig - die Reiskörner sind empfindlich - einmal umrühren
  7. Die Pfanne ungedeckt für 5 bis 10 min. in den Backofen stellen
  1. Den Reis servieren