Salat mit Peperoni, Ziegenkäse und Schinken



Die Fotografie bildfüllend

Gesamte Kochzeit: 45 min. Anzahl Personen: 4

Zutaten:

  • Salz und gemahlener Pfeffer nach Belieben
  • 4 EL weisser Balsamicoessig
  • 6 mittelgrosse, festkochende Frühkartoffeln
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 kleine, lange, süsse Peperoni
  • 1 mittelgrosse rote Zwiebel
  • 100 gr. milder, weicher Ziegenkäse
  • 2 Limetten
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 gr. Schinken oder Rohschinken am Stück
  • 150 gr. feiner Blattsalat, Baby-Spinat oder zarten Ruccola

Zubereitung:

  1. Die 6 Kartoffeln bei mittlerer Hitze zugedeckt 18 min. kochen. Abgiessen, im kalten Wasser kurz abschrecken und beiseite stellen
  2. Die rote Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. In einen Topf mit kaltem Wasser geben und ca. 10 min. liegen lassen (entzieht Schärfe). Durch ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen
  3. Die 2 Peperonis rüsten (Stengelansatz und Kerne entfernen), der Länge nach vierteln und dann in mundgerechte, ca. 2 mm breite Stücke schneiden
  4. Die Peperonis ca. 5 min. dampfgaren
  5. In einen Topf die 4 EL weissen Balsamicoessig und 2 TL Salz geben
  6. 3 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze die Peperoni ca. 3 min. dünsten. Immer wieder wenden
  7. Die Peperoni in den Topf mit Essig geben und gut wenden
  8. Die abgekühlten Kartoffeln schälen und in dünne (ca. 3 mm breite) Scheiben schneiden
  9. Vom Basilikumbund die Blätter abzupfen, waschen, gut abtropfen lassen und die Blätter grob schneiden
  10. Den Schinken in kleine (ca. 1 cm * 1 cm) Stücke schneiden
  11. Die 4 Teller anrichten: Am Rand abwechselnd Kartoffelscheiben und Käsescheiben verteilen
  12. Die Kartoffeln- und Käsescheiben mit ganz wenig Olivenöl beträufeln, vorsichtig salzen und pfeffern und die Limettenschale darüber reiben. Mit der Hälfte des Basilikums bestreuen. Ueber den ganzen Teller die Schinkenstücke verteilen
  13. Die Limetten auspressen
  14. Zum Topf mit den Peperonis den Blattsalat, die Zwiebelringe, den Rest vom Basilikum und den Limettensaft geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut wenden
  15. Den Inhalt des Topfes über die Teller mit den Kartoffeln und Käse geben und servieren