nach dem Rezept "Sweet Tomato Relish" von Julie Sahni aus dem Buch "Classic Indian Cooking"
Gesamte Kochzeit: 4 Std
  • 1 kg reife Tomaten
  • 1 grosse Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL milden, weissen Balsamicoessig
  • 5 Nelken
  • 2 TL Ingwerpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 20 - 50 gr. Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1/4 TL Chilliepulver
  • Schwarzer Pfeffer nach Belieben
  1. 1 kg Tomaten waschen, entstielen, den harten Stielansatz ausschneiden und vierteln
  2. 1 Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden
  3. 4 Knoblauchzehen schälen und in grobe Stücke schneiden
  4. Die Tomaten, Zwiebelstücke und Knoblauchstücke in eine grosse, hohe Bratpfanne geben und aufkochen
  5. Alles auf mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1 Stunde weiter köcheln. Immer wieder rühren und die Hitze kontrollieren
  6. Den Pfanneninhalt mit dem Passiergerät pürieren und das Purrée wieder in die Pfanne geben
  7. 5 Nelken fein mahlen
  8. 4 EL Essig, das Nelkenpulver, 2 TL Ingwerpulver, 1 TL Paprikapulver, je nach Geschmack 20 - 50 gr. Zucker, 1/4 TL Chilliepulver und 2 TL Salz dazugeben
  9. Alles wieder aufkochen und anschliessend bie niedriger bis mittlerer Hitze so lange auf ca. 5 dl einkochen lassen, bis dass eine dickliche, Ketchup-ähnliche Paste entsteht
  10. Nach Bedarf mit Pfeffer und Salz nachwürzen
  11. Am Ende alles mit einem Spachtel durch ein Spitzsieb passieren und anschliessend portionieren und bei Bedarf tiefkühlen
Das Sweet Tomato Gravy eignet sich vorzüglich zu frittierten Fischen und Geflügel
You’ve successfully subscribed to Food
Welcome back! You’ve successfully signed in.
Great! You’ve successfully signed up.
Ihr link ist verfallen
Super! Prüfen Sie Ihre Emails für den magischen Link zum Sign-In.