nach dem Rezept " Lamm mit gebratenen Gewürzen " von Camellia Panjabi aus dem Buch "Indische Currys"
Anzahl Personen: 4Gesamte Kochzeit: 90 minMarinierzeit: 12 Std
  • 800 gr. Lammragout von der Schulter
  • 4 EL Erdnussöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 schwarze Kardamonkapsel
  • 6 cm Cassia bark
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 5 Nelken
  • 1 grosse Zwiebel
  • 4 cm Ingwerwurzel (für ca. 2 El geriebene Ingwerwurzel)
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 Jalapenos
  • 1 TL Gelbwurz
  • 1 EL Koriandersamen
  • 1/4 - 1/2 TL Chilipulver (optional; die Jalapenos sind evt. schon scharf genug)
  • 1 TL Garam masala
  • 1 grosse Fleischtomate
  • 5 EL griechisches Joghurt
  • 1 Bund Koriander oder Petersilie
  1. 1 EL Koriandersamen in der Gewürzmühle fein mahlen
  2. 4 cm Ingwerwurzel schälen und fein hacken
  3. 5 Knoblauchzehen schälen und fein hacken
  4. 4 Jalapenos waschen, halbieren und entkernen und fein hacken
  5. Die Zwiebel schälen und fein hacken
  6. 1 grosse Fleischtomate waschen, den Strunkansatz entfernen und fein pürieren
  7. 4 EL Erdnussöl in einer hohen Bratpfanne auf 2/3 Temperatur erhitzen
  8. 2 Lorbeerblätter, 1 schwarze Kardamonkapsel, 10 schwarze Pfefferkörner, 5 Nelken und 6 cm Cassia bark in das heisse Oel geben und 1/2 min umrühren
  9. Den gehackten Ingwer, Knoblauch, Jalapenos, 1 TL Salz sowie 800 gr. Lammragout in die Bratpfanne geben und bei 1/3 Temperatur unter ständigem Rühren 20 min braten. Gegebenenfalls ganz wenig Wasser dazugeben
  10. Die Hitze auf 1/2 stellen. Die gehackte Zwiebel dazugeben und unter gelegentlichem Umrühren ca. 15 min anschwitzen
  11. 1 TL Gelbwurz, den gemahlenen Koriander, 1/4 - 1/2 TL Chilipulver (optional), 1 TL Garam masala und die pürierte Tomate in die Pfanne geben und alles unter häufigem Rühren nochmals 10 min köcheln lassen
  12. Die Pfanne vom Herd nahmen, zudecken und ca. 12 Std stehen lassen
  13. Nachdem das Fleisch gut mariniert ist, die Pfanne wieder auf dem Herd bei 1/2 Temperatur erhitzen, ca. 1 dl Wasser dazugeben und ca. 15 min köcheln lassen
  14. Die Hitze auf 1/3 reduzieren. 5 EL griechisches Joghurt nach und nach dazugeben und das Lammfleisch ca. 10 min gar schmoren
  15. Vom Koriander- oder Petersiliebund einige Blätter für die Garnitur abzupfen, waschen und fein hacken
  16. Das Fleisch auf den Tellern anrichten und mit den Kräutern garnieren. Servieren
You’ve successfully subscribed to Food
Welcome back! You’ve successfully signed in.
Great! You’ve successfully signed up.
Ihr link ist verfallen
Super! Prüfen Sie Ihre Emails für den magischen Link zum Sign-In.