nach dem Rezept "Lal masale wali murgi" von Madhur Jaffrey aus dem Buch "Indisch kochen"
Anzahl Personen: 4Gesamte Kochzeit: 60 min
  • 6 Hühnerschenkel
  • 4 cm Ingwerwurzel
  • 30 gr. Mandeln oder Kernelen
  • 2 rote Peperoni
  • 3 rote Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kreuzkümmel
  • 4 TL Koriandersamen
  • 1 TL Gelbwurz
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 6 EL Erdnussöl
  • 1 Zitrone
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Salz
  1. 6 Hühnerschenkel enthäuten und in Ober- und Unterschenkel teilen
  2. 30 gr. Mandeln grob schneiden
  3. 4 cm Ingwerwurzel schälen und grob hacken
  4. 2 rote Peperoni waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden
  5. 3 Zwiebeln und 6 Knoblauchzehen schälen und grob hacken
  6. 2 EL Kreuzkümmel und 4 TL Koriandersamen fein mahlen
  7. 1 Zitrone auspressen
  8. Mandeln, Ingwerwurzel, Peperoni, Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriandersamen, 1 TL Gelbwurz, 1/4 TL Chilipulver und 2 TL Salz in den Mixer geben und zu einer feinen Paste verarbeiten
  9. In einer grossen Pfanne das Oel bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Gewürzpaste hineingeben und unter ständigem Umrühren 10 - 15 min dünsten
  10. Die Hühnerschenkel und den Zitronensaft hinzufügen. Pfeffer nach Belieben hinein mahlen
  11. Alles gut vermischen und ca. 1 dl Wasser dazugeben. Achtung: die Sauce darf nicht zu dünn werden. Lieber später bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben
  12. Alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 25 min leicht köcheln lassen. Gelegentlich umrühren
  13. Die Hühnerschenkel auf den Tellern anrichten und reichlich Sauce darüber geben
An error occurred
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Super! Sie haben sich erfolgreich registriert.
Super! Ihr Konto ist vollständig aktiviert und Sie haben jetzt Zugang zum gesamten Inhalt.