nach dem Rezept " All-Spice Chicken and Potatoes with Garlic and Green Chili Sauce " von Reem Kassis aus dem Buch "The Arabesque Table"
Anzahl Personen: 4Gesamte Kochzeit: 90 min
  • 8 Hühnchenbeine
  • 1 Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 1/2 TL gemahlene Koriandersamen
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 4 EL Erdnussöl
  • 900 gr. festkochende Kartoffeln
  • 10 Knoblauchzehen
  • 4 Jalapenos
  • 2 dl Hühnerfonds
  1. Von den 8 Hühnchenbeinen die Haut abziehen und alle Beine halbieren. In eine Schüssel geben
  2. 1 EL Olivenöl und von der Limette 2 TL Saft dazugeben
  3. 2 TL Salz, 1/2 TL gemahlener, schwarzer Pfeffer, 1/2 TL Garam Masala, 1/2 TL Zimtpulver, 1/2 TL gemahlene Koriandersamen und 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel in die Schüssel geben und die Hühnchenbeine gut mit allen Gewürzen einreiben. 1 Stunde bei Raumtemperatur oder bis zu 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen
  4. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen
  5. 900 gr. festkochende Kartoffeln schälen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden und im kalten Wasser 30 min einlegen
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen
  7. 10 Knoblauchzehen schälen und fein hacken
  8. 4 Jalapenos waschen, halbieren, entkernen und fein hacken
  9. Die Kartoffelscheiben abgiessen, trocknen und auf dem Backpapier verteilen. In den Ofen geben und 30 min backen
  10. Die gerösteten Kartoffel aus dem Ofen nehmen. Einige Scheiben für die Garnitur warm halten
  11. In einer hohen Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung 4 EL Erdnussöl stark erhitzen. Die Hitze auf 2/3 stellen
  12. Die Hühnchenstücke portionenweise im Oel goldgelb braten
  13. Alle Hühnchenstücke, den gehackten Knoblauch und die gehackten Jalapenos in die Pfanne geben und etwa 2 min unter gelegentlichem Rühren braten
  14. Die gerösteten Kartoffelscheiben und 2 dl Hühnerfonds in die Pfanne geben. Aufkochen, die Hitze auf 1/3 reduzieren und zugedeckt 30 min schmoren. Bei Bedarf wenig Wasser dazugeben
  15. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hühnchenstücke auf den Tellern anrichten und mit gerösteten Kartoffelscheiben garnieren
You’ve successfully subscribed to Food
Welcome back! You’ve successfully signed in.
Great! You’ve successfully signed up.
Ihr link ist verfallen
Super! Prüfen Sie Ihre Emails für den magischen Link zum Sign-In.